Buehne (3).jpg

Die Geschichte begleitet die junge Clara auf ihrem Weg zwischen Erwartungen der Eltern, Selbstzweifel und dem Gefühl, nicht dazu zu gehören. Dem Elternhaus entfliehend, verfolgt von den Detektiven Karl und Heinz, beginnt sie einen holprigen Weg in ihre Zukunft. Dabei trifft sie auf Jack, den Anführer einer Straßenbande und steht nun vor ganz neuen Herausforderungen. 

Während des ersten Lockdowns auf der Suche nach einem kreativen Ausgleich begannen sechs Jugendliche aus Ebreichsdorf, Neunkirchen, Oberwaltersdorf und Wien ein Musical zu schreiben. Nach vielen Stunden Texte schreiben, Lieder komponieren und organisieren bringt nun ein Team von insgesamt 30 Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Salesianischen Jugendbewegung das Stück auf die Bühne.

Buehne (5).jpg

Kontakt

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu unserer Veranstaltung zu erhalten.

+43 676 87725205

  • Instagram
  • Instagram
  • Facebook

Danke für's Absenden!