Gruppenfoto_edited.jpg

Das Team

Während des ersten Lockdowns auf der Suche nach einem kreativen Ausgleich begannen sechs Jugendliche aus Ebreichsdorf, Neunkirchen, Oberwaltersdorf und Wien ein Musical zu schreiben. Nach vielen Stunden Texte schreiben, Lieder komponieren und organisieren bringt nun ein Team von insgesamt 30 Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Salesianischen Jugendbewegung das Stück auf die Bühne. 
Trotz schwieriger Umstände konnte das Stück mit vielen kreativen Lösungen online und persönlich geprobt werden. In der letzten Juliwoche wollte es die Gruppe aber noch mal so richtig wissen und organisierte eine Intensivwoche im wunderschönen Stubaital. Die Darsteller:innen haben die Zeit zum intensiven Proben genutzt und die  Musiker:innen ihr unglaubliches Können bewiesen, indem sie zu einigen Liedern eigene Noten für ihr jeweiliges Instrument komponiert haben. Jetzt freut sich das Team schon besonders auf die Premiere am 9. Oktober in der VHS Döbling in Wien. 
Gefördert und unterstützt wird das Projekt von: Europäischer Solidaritätskorps, Innovationsfond der Erzdiözese Wien, Salesianische Jugendbewegung. Außerdem möchten wir uns gerne bei Sr. Elisabeth Siegl bedanken, die uns erlaubt hat ihr Lied "Mit den Augen Don Boscos" leicht umzuschrieben und bei Gerhard Schlögl für seine Arrangements bei zwei unserer Lieder.
Die gesamten, sehr genialen, Klavierstimmen wurden von Lorenzo Bellini geschrieben und haben unsere Ideen in die Realität gebracht.

imagesasa.jpeg